Farben und Umlaute

Farben:

Farbnamen Hexacode
aqua #00ffff
blue #0000ff
blueviolet #8a26e2
chartreuse #7fff00
crimson #de143c
darkblue #00008b
cyan #00ffff
darkgreen #006400
darkmagenta #8b008b
darkorange #ff8c00
darkred #860000
deeppink #ff1493
forestgreen #228622
gold #ffd700
green #008000
indigo #460082
lawngreen #7cfc00
lime #00ff00
mediumblue #0000cd
springgreen #00ff7f
mediumvioletred #c71585
maroon #800000
midnightblue #191970
red #ff0000
saddlebrown #8b4513
orangered #ff4500
orchid #da70d6
purple #800080
olive #808000
yellow #ffff00
yellowgreen #9acd332
royalblue #4169e1
white #ffffff
silver #c0c0c0
grey #808080
black #000000

Hexadezimalsystem Erklärung:

Hexadezimale Zahlen bestehen immer zuerst aus einem #-Zeichen und dann mit drei zweistelligen Hexa dezimal-Zahlen. #RRGGBB

Die Zahlenreihe ist: 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,A,B,C,D,E,F. (wobei A für 10 und F für 15 steht usw.)

Die ersten beiden Stellen sind die Stellen für Rot, die Zweiten für Grün und die Dritten beiden Stellen für Blau. Hierbei steht oo für möglichst wenig und FF (15x15) für möglichst viel.

#RotGrünBlau

Eine 255 in Dezimalzahlen steht im Hexa dezimal-System für "FF", eine 0 im Dezimalsystem für eine "00".

RGB-Farben
  #FF0000 #FF0000 #00FF00
+ #00FF00 #0000FF #0000FF
= #FFFF00 #FF00FF #00FFFF


Umlaute und Sonderzeichen:


Umschreibung (deutscher) Umlaute und Sonderzeichen:

ä ä
Ä Ä
ö ö
Ö Ö
ü ü
Ü Ü
ß ß
" "
& &
< &lt;
> &gt;
&rarr;
&hearts;
&spades;
&diams;
&dagger;
&euro;
¥ &yen;
&para;
¼ &frac14;
½ &frac12;
¾ &frac34;
¿ &iquest;
³ &sup3;
² &sup2;
© &copy;
® &reg;
Mehr als ein Leerzeichen &nbsp;


©Xaver Kasparek 2012